Strong Girls

Gewaltprävention – Selbstverteidigung – Selbstbehauptung

Sportpädagogische Konzepte für Schulen, soziale Einrichtungen und private Anmeldung:

Strong Girls spricht die Lebenswirklichkeit von Mädchen im Alter von ca. 12-17 Jahren an und soll primär zu einer Stärkung des Selbstbewusstseins und der eigenen Handlungssicherheit führen. Praxisinhalte sind die Selbstbehauptung (Grenzen erkennen und durchsetzen, Selbstwahrnehmung im Hinblick auf eigene Gefühle und Körpersprache, Handlungsalternativen in Konfliktsituationen trainieren) und Selbstverteidigung (Notwehrrecht, Erlernen grundlegender Verteidigungstechniken, Anwendung in  Angriffs- und Übergriffssituationen).

Strong Girls kann für Schülerinnen im Rahmen des Schulunterrichts oder sozialer Projekte als regelmäßige AG oder Workshop durchgeführt werden. Bei Bedarf bietet die Sportschule TM auch Feriensportkurse / Gruppenkurse der Selbstverteidigung & Selbstbehauptung für Mädchen an (private Anmeldung). Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte einfach mit Ihrem Anliegen.