CrossFit in Göttingen bei TM-CrossFit

Nach seiner Definition ist CrossFit ein Training bei dem stetig variierende, funktionale Übungen bei hoher Intensität ausgeführt werden. Ziel dabei ist es, einen hohen Grad an Fitness zu erreichen. Diese ganzheitliche Fitness vermittelt nach CrossFit eine möglichst hohe Leistung bei verschiedener Trainingsdauer und unterschiedlichen Übungen. Neben Geschwindigkeit, Koordination, Beweglichkeit, Ausdauer, Schnell- und Maximalkraft werden alle Fähigkeiten trainiert, die der menschliche Körper zur Bewältigung seines Alltags benötigt.

Den Athleten erwartet eine bunte Mischung aus gymnastischen Übungen, Gewichtheben und monostrukturellen Bewegungen („Cardio“). Kein Workout ist wie das Andere und stellt jedes Mal eine neue Herausforderung für jeden Einzelnen dar. Der Vorteil dieses Trainingskonzeptes liegt inbesondere in der anhaltenden Motivation und Erfolgserlebnissen in vielen verschiedenen Disziplinen. Anders als z.B. bei einem üblichen Gerätetraining im Fitnesstudio gibt es immer wieder neue Trainingsinhalte, an denen man anknüpfen und seine Fähigkeiten weiter ausbauen kann. CrossFit ist mehr als nur eine Sportart um fitter zu werden. Es ist eine Gemeinschaft von Sportlern, der Ort an dem man Alltag und Ego vor der Tür lässt und gemeinsam besser wird.

Trainingsort ist die sogenannte „Box“ und die absolvierten Einheiten nennen sich WOD (workout of the day) – das Herzstück des CrossFit Trainings. Ergänzend werden Kurse mit bestimmten Schwerpunkten, wie zB das Mobility WOD mit Pilates- und Faszienübungen oder das Weightlifting angeboten.

Anstatt Fitnessgeräte findest du hier überwiegend verschiedenes Trainingsequipment wie Kettlebells, Gewichts- und Langhanteln, Medizinbälle, Plyoboxen, Gym Rings, Battle Ropes … sowie ein Rack, Rudergeräte und Cycling Bikes.

Alle Infos zu Kurszeiten und Angebot auf www.tmcrossfit.de